Betriebsurlaub Sommer 2022

Betriebsurlaub Sommer 2022

Wie jedes Jahr drücken wir auch diesen Sommer wieder auf Pause, um Energie zu tanken und die Zeit mit unseren Liebsten zu verbringen.

Deshalb verabschieden wir uns vom
18.07.2022 bis 30.07.2022 in den Betriebsurlaub.

Das halbe Jahr 2022 ist vorbei und war voller Herausforderungen. Doch auch in schwierigen Zeiten haben wir gemeinsam mit unseren Partnern und Kunden Vollgas gegeben. Damit wir das kommende Halbjahr mit demselben Elan angehen

können, legen wir vom 18.07.2022 bis zum 30.07.2022 eine wohlverdiente Pause ein.

Deine Support-Anfragen werden allerdings während unseres Betriebsurlaubes weiterhin bearbeitet.

Die letzten Bestellungen verlassen am 15.07.2022 unser Lager. Während unserer Abwesenheit kannst Du Deine Bestellungen vorab per E-Mail aufgeben.
Ab dem 01.08.2022 steht Dir das gesamte MEA LUX Team in alter Frische wieder zur Verfügung.

Ein Smart-Home-System sorgt nicht nur für mehr Komfort, sondern auch für Barrierefreiheit – und unterstützt so die Bewohner in ihrem Alltag fast unbemerkt. Laufen tägliche Routine-Aufgaben automatisch ab, können sich die Bewohner viele Bedienungsgriffe sparen. Ein vernetztes Zuhause kann somit den Komfort erhöhen, Energiekosten reduzieren und die Sicherheit verbessern!

Egal ob für einen Neubau, einer Sanierung oder für eine Bestandsimmobilie. Ob komplette Gebäude oder nur einzelne Räume. Vorteile sind bei allen Altersgruppen in allen Lebenslagen zu verzeichnen. Bei uns kannst Du Dir Deine individuellen Anforderungen nach einem Baukastenprinzip mit transparenten Kosten komplett aus einer Hand persönlich zusammenstellen.

10 gute Gründe smart zu werden für alle Menschen von jung bis alt 

Komfort
Rollläden, Licht, Heizung, Kameras, elektrische Geräte – mit einer Hausautomation lassen sich die verschiedenen Anwendungen im smarten Haus miteinander vernetzen und automatisieren. Einmal eingerichtet, müssen sich die Bewohner um nichts mehr kümmern, da die täglichen Routinen selbsttätig ablaufen.

Überall zu Hause sein
Durch die komfortable Bedienung haben die Nutzer jederzeit die volle Kontrolle über ihre Haustechnik, auch wenn sie nicht daheim sind. So kann von überall überprüft werden, ob alle Lichter ausgeschaltet und die Fenster geschlossen sind. Je nach Wettergegebenheiten Schließen oder Öffnen sich Markisen, Jalousien und Fenster.

Die Wahl haben
Für die Bedienung des smarten Zuhauses gibt es zahlreiche Möglichkeiten: Von unterwegs oder auch zu Hause beispielsweise per App über Smartphone und Tablet. Sind die Nutzer zuhause, können sie auch die Anwendungen per Wandtaster oder Zeitschaltuhr steuern oder noch bequemer mit einer Sprachsteuerung. Natürlich können auch komplexere individuelle Szenen im Smart Home hinterlegt werden – so läuft alles automatisch ab.

Sicherheit im Haus
Bewegungsmelder an zentralen Orten bringen automatisch Licht ins Dunkel und schützen zuverlässig vor Stolperfallen. Werden Funk-Rauchwarnmelder integriert, schlagen diese im Brandfall Alarm und schützen die Bewohner zuverlässig vor Rauch und Feuer, auch im Schlaf. Gleichzeitig senden sie ein Signal, das eine vorher festgelegte Szene auslöst und so wertvolle Minuten einspart: Die Beleuchtung schaltet sich dank smarter Lichter im kompletten Gebäude ein und die Rollläden fahren hoch und geben sofort lebenswichtige Fluchtwege frei. 

Einbruchschutz
Zufallsfunktion bei längerer Abwesenheit. Damit schaltet sich die Beleuchtung zu unterschiedlichen Zeiten ein und aus und die Rollläden setzen sich im Wochenrhythmus automatisch in Gang. Dadurch wirkt das Haus bewohnt und Einbrecher werden abgeschreckt. Für zusätzliche Sicherheit können HD-Kameras für innen und außen in das System integriert werden. Besonders praktisch ist auch eine Bewegungs- und Geräuscherkennung.

Energie sparen
Einer der wichtigsten Vorteile im Smart Home ist der Umweltschutz durch eine bessere Energieeffizienz. Mit einer Hausautomation lässt sich in Kombination mit einem Umweltsensor im Handumdrehen Energie sparen.

Barrieren abbauen
Automatisierte Rollläden beispielsweise, die sich ohne mühsames Ziehen am Gurt von ganz allein öffnen und schließen, erleichtern spätestens im Alter den Alltag ungemein. So haben die Bewohner beispielsweise auch von der Couch oder dem Bett aus alles unter Kontrolle. Ist das Sehvermögen eingeschränkt, kann auch die praktische Sprachsteuerung genutzt werden.

Unsere neue Generation
Hast Du frisch Nachwuchs bekommen und möchtest Dein Kind nicht aus den Augen lassen? Dann lass Dir eine Überwachungsfunktion als sogenanntes Babyphone installieren. Dann kannst Du, wenn Dein Kind schläft auch einmal ohne Babysitter zum Nachbarn ein Bierchen trinken gehen. Auch wenn das Kind noch nicht Lesen und Schreiben kann, kann es das Smart Home intuitiv mit der Sprachsteuerung bedienen. Außerdem bieten gewisse Sprachsteuerungen Unterstützung bei den Hausaufgaben. Gibt es vorzeitig Hitzefrei so kann das Kind mit einer Gesichtserkennung an der Haustür ungeplant auch schon früher nach Hause kommen.

Den Wert der Immobilie steigern
Wer sein Zuhause mit smarter Technik ausstattet, profitiert von hohem Wohnkomfort und steigert den Wert seines Eigenheimes.

Förderungen
100 Prozent Wohnkomfort genießen, nur einen Teil bezahlen – wer sich für eine Hausautomation entscheidet, wird vom mit Förderungen unterstützt.
 

Du bist Elektriker, Elektro- und Lichtplaner oder Netzwerktechniker und arbeitest in Hamminkeln-Marienthal oder Umgebung?
Jeden Tag schleppst Du Dich mühsam zur Arbeit, da Du bereits weißt, welche Standardaufgaben dort auf Dich warten? In Deinem Arbeitsalltag fehlen Dir reizvolle Herausforderungen?
MEA LUX bietet Dir genau das – keinen Standard! Einzelner Leuchten, komplette Lichtkonzepte oder individuelle Smart Home Systeme, alles ist dabei! Begleite also unsere Kunden von der Planung bis zur finalen Installation. Das bedeutet, dass Du von der groben Organisation, über die Durchführung bis hin zur filigranen Endarbeit mit unseren Kunden zusammenarbeitest.

Der Markt der Elektrobranche ändert sich stetig, doch da wir bei MEA LUX in gemischten Teams mit unterschiedlichen Mitarbeitern arbeiten, meistern wir jede Herausforderung. Wir verstehen uns super und sind neugierig auf neue Methoden und Systeme. So reagieren wir auf Kundenbedürfnisse flexibel und erhellen jeden Raum

Unkompliziert melden und direkt Team erleuchten!

Stromfresser gibt es in jedem Haushalt. Aber wie kommt man denen auf die Spur und wie kann man den Stromverbrauch reduzieren? Smart Home ist in diesem Fall definitiv eine Lösung, aber wie so oft muss man erst einmal investieren um zu sparen.

Intelligente Steckdosen lassen sich zwischen Steckdose und elektrischen Gerät einstecken. Diese intelligenten Steckdosen, die inzwischen von vielen Herstellern angeboten werden, lassen sich einfach installieren bzw. ins hauseigene Netz bringen und kommen meist mit einer App, in der man neben den Schaltzeiten auch den Stromverbrauch der einzelnen eingebundenen Geräte überwachen kann. So kann man schnell Stromfresser erkennen und ersetzen. Über Bewegungsmelder kann man z.B. das Flur- oder Garagenlicht steuern.

Bleibt es sonst gern mal die ganze Nacht an, weil der letzte es vergessen hat auszumachen, erkennt es der Bewegungsmelder und schaltet das Licht nach kurzer Zeit aus.

Smarte Lichtschalter, wie z.B. den Sentido von Basalte kann man im Smart Home so programmieren, dass man mit einem Tastendruck das komplette Erdgeschoss oder eben auch nur bestimmte Bereiche auf Standby oder komplett aus stellt. Dies hat den Vorteil, dass nicht unbemerkt eine Lampe die ganze Nacht brennt oder die elektrischen Geräte wie TV oder Konsole unnötig Strom im Stand-By ziehen.

Ihr wollt auch bei Euch zu Hause Strom sparen und wisst nicht, wo ihr anfangen sollt? Kontaktiert uns und wir sehen uns das zusammen an und erstellen einen optimierten Smart Home Plan für Euer zuhause!

Tatsächlich ist Basalte aber noch so viel mehr!

https://www.basalte.be/de

Die Marke Basalte kommt aus Belgien. Dort werden die Produkte designt und auch von Hand gefertigt – sorgfältig, engagiert und garantiert mit Liebe, wie die Firma selbst auf der Homepage schreibt. Innovation in Design und Technologie haben sich die Belgier auf die Fahne geschrieben und setzen dies auch erfolgreich um.

Mit der Basalte Home App lassen sich die Lichtszenen mühelos über Handy, Tablet oder z.B. Ellie, das elegante Touch Panel von Basalte, im ganzen Haus steuern.

Die intelligenten Schalter, deren Namen von großen Namen wie Chopin oder Fibonacci inspiriert sind, lassen sich mit Lichtszenen, schlicht An / Aus oder auch speziell hinterlegten Funktionen programmieren. Auch Lauflichter, Steckdosen und Bewegungsmelder gehören zum Produktumfang und komplettieren das Designpaket für das intelligente Zuhause.

Mit Deseo – dem intelligenten Thermostat lassen sich nicht nur das Raumklima überwachen, sondern auch die intuitive Bedienung von Licht und Musik mit wenigen Brührungen auf

dem Panel steuern. Der Auro Sensor ist ein kleiner Bewegungssensor, der auch Raumtemperatur und Helligkeitswerte übermitteln kann. Die Produkte von Basalte gibt es in verschiedenen optischen Ausführungen. Neben den klassischen weißen und schwarzen Oberflächen bietet Basalte dem Kunden auch Oberflächen in z.B. schwarzem Leder, gebürstetes Nickel und Messing oder auch Gunmetal. Alle Oberflächen haben jedoch eines gemeinsam – die Haptik ist einmalig und fühlt sich immer sehr hochwertig an.

Das moderne Großraumbüro. Kleine enge Büros und laute lärmige übervölkerte Großraumbüros sind Schnee von gestern. Viele modernen und mitarbeiterorientierten Firmen setzen heutzutage auf das Open-Space-Konzept.

Auch bei Mea Lux wird das Konzept seit über einem Jahr erfolgreich umgesetzt und gelebt. Fixe PCs mit eingestaubtem Zubehör gibt es hier nicht. Jeder Mitarbeiter bekommt bei Eintritt in die Firma einen Laptop, Headset und Maus als Minimalausstattung. Schreibtische stehen im großen Büroraum einzeln oder in Zweiergruppen ausgestattet mit Curved Monitoren, Tastatur und Docking Station für den Laptop.

Der Mitarbeiter entscheidet sich morgens für seinen Platz. Diesen reserviert er mit einem persönlich angefertigten BOBBLEHEAD. Egal ob an dem regulären Schreibtisch, am großen Besprechungstisch oder auch Draußen in der Sonne. Das WLAN funktioniert und die cloudbasierte Arbeitsoberfläche macht das flexible Arbeiten und den Datenaustausch untereinander einfach.

Leise Musik läuft im Hintergrund, steuerbar über das zentrale Smart Home Display. Darüber sind auch die Lichtszenen je nach Arbeitsbereich und die Temperaturen steuerbar. Ziel ist es das Arbeitsumfeld so angenehm wie möglich für den Mitarbeiter zu gestalten. Zur Ablenkung in den Pausen oder nach Feierabend steht zentral der Billardtisch im Raum und auch eine Dartscheibe hat Ihren Platz an der Wand gefunden.

Wenn man denkt, dass wäre nur was für Männer – auch die Frauen im Unternehmen nehmen gerne mal den Billardqueue in die Hand und spielen eine Runde, um den Kopf freizubekommen.

Qualität bedeutet der Kunde kommt zurück nicht die Ware.

Es freut uns sehr Sandra Brandenburg präsentieren zu können.
Sie ist zuständig für Backoffice und Controlling.

Hallo, wir sind Dennis Krumme und Daniel Benning, die Geschäftsführer von Mea Lux Smart Home Electro. In persönlichen Gesprächen hören wir unseren Kunden aufmerksam zu und philosophieren über Licht- und Farbkonzepte. Denn wir sind neugierig und nehmen gerne neue Ideen auf. Mit dieser Neugier finden wir die Wünsche unseres Kunden heraus und realisieren sie gemeinsam mit unserem leistungsstarken Team. So entwickeln wir individuelle Smart Home Systeme, die sich den Gewohnheiten unserer Kunden anpassen. Da wir wissen, dass wir nicht alles können, sind wir froh, die richtigen Mitarbeiter gefunden zu haben. Auch du kannst unser Team bereichern, indem du deine Stärke gezielt einsetzt.

Hey, mein Name ist Dennis. Zusammen mit meiner Frau und meinem Kind genieße ich täglich die gemeinsamen Mahlzeiten. Um meinen Kopf nach der Arbeit freizubekommen, liebe ich es ausgiebige Wanderrouten zu gehen. Dort an der frischen Luft und der Ruhe schalte ich komplett ab. Doch ich mag es auch actionreich, deshalb fahren wir regelmäßig in den Skiurlaub und auch die täglichen Billardturniere mit Daniel dürfen nicht fehlen.

Hey, ich bin Daniel. Ich bin Vater von drei Kindern und ebenfalls verheiratet. Da unsere Familie aufgeschlossen und neugierig ist, campen wir gerne mit unserem Wohnwagen in der freien Natur. Außerdem powere ich mich gerne beim Volleyballspielen oder Radfahren aus, um den Alltag hinter mir zu lassen. Und – so wie Dennis – fiebere auch ich täglich unserem Feierabend-Billard entgegen.

Nun ist es an der Zeit!

Kennst Du uns schon?
Falls nicht schau Dir unsere neue Website an. Diese ist jetzt so smart wie wir es sind. Überzeuge Dich selbst!

www.mea-lux.de

Team MEA LUX wir helfen Dir dabei!

Entlastung im Alltag l Steigerung der Energieeffizienz l Altersgerechter Wohnkomfort I Sicherheit

Dein Smart Home

Ostern ist ein Symbol der Hoffnung und Erneuerung! Wir wünschen Dir, Deiner Familie, Freunden und Bekannten, dass sich jeden Tag Euer Glück erneuert.

einzigartig vielseitig

Das gibt es jetzt neu bei uns

MEA LUX Smart Home Electro

Unterschiedliche Lichtszenarien zaubern Wohnerlebnisse der Extraklasse – entspannend, inspirierend und belebend. Unterschiedliche Atmosphären, Wohlbefinden und effiziente Energienutzung. So entstehen Wohnerlebnisse auf Luxusniveau.

Infrastruktur, die ein smartes Zuhause möglich macht. Vorgänge überblicken und initiativ über Status und Veränderung sämtlicher Funktionen informieren lassen – nicht länger Zukunftsvisionen, sondern herrlich komfortable Realität.

Beim Bau und der Sanierung ist eine frühzeitige Elektroplanung essentiell. Wir berechnen notwendige Stromkreise, Planen Beleuchtung, Lichtschalter, Steckdosen Lage&Anzahl. Leerrohre und Erweiterungs-Möglichkeiten bedenken Sie zusätzlich in Ihrer Elektrotechnik.

Beratung rund um Licht, Elektro und Smart Home. Auch Beratung vor Ort z.B. bei Bestandsbauvorhaben oder Rohbauten. Bis zu zwei Stunden kostenlos (auch bei einem Besuch im Showroom Marienthal). Eine weitergehende Beratung findet in unserem Start up Meeting statt.

Wir bieten Ihnen das Rundumpaket, von der Erstberatung über Projektierung bis hin zur fachgerechten Umsetzung. Und sollten sich in der Zeit Änderungswünsche an Ihr Smart Home ergeben, behalten wir den Überblick und können in dem uns vertrauten System schnell und unkompliziert reagieren und neue Komponenten ergänzen.

Einrichtung optimaler Vernetzung. Personalisierte Komfortlösungen und damit neue Dimensionen des Wohngefühls entstehen. Systemadministratoren nehmen Ihr Projekt in Betrieb. Jährliche Überprüfung Ihres Systems auf Updates und möglichen Störungen. Die jeweiligen Funktionalitäten und Techniken unterschiedlicher Hersteller werden optimal aufeinander abgestimmt. Um perfekt ineinander zugreifen und Schlupflöcher für externe Angreifer weitestgehend zu minimieren, sollte ein System in sich geschlossen programmiert sein.

Installation, Erweiterung Ihrer Anlage und Störungsbehebung komplett aus einer Hand. Transparente Kosten, individuelle Leistungen können von Ihnen selber zusammengestellt werden. Änderungswünsche an Ihr Smart Home können im System schnell und unkompliziert verändert werden.